Deutscher Alpenverein
Sektion SSV Ulm 1846

AKT Alpine Klettertour: Hallo Fels
Tourenführer: Herr Götz Waidelich
Tourübersicht
Start / Tagestour
Samstag, 13.04.2019
Anmeldeschluss
15.03.2019
Art der Tour
AKT Alpine Klettertour
Gebiet
Tannheimer Tal
Voraussetzung/Eignung
Touren
Teilnehmerzahl
1 bis 3
Kontaktdaten
Ansprechpartner
Waidelich, Götz
E-Mail
goetz.waidelich@dav-ssvulm1846.de
Telefon
0049 731 / 6028504
Treffpunkt 6.00 Uhr, Klosterhof Ulm-Söflingen Anforderung Kondition für rund 1,5 Std. Zustieg und 8 Seillängen klettern. Beherrschen des V. Grads im Nachstieg. Beherrschen der Abseiltechnilk. Der Zustieg ist wahrscheinlich noch nicht komplett schneefrei. Erforderliche Ausrüstung Komplette Kletterausrüstung für Mehrseillängenrouten im Gebirge. Wanderschuhe mit denen man Schneefelder queren kann. Tourverlauf Tannheimer Tal, Donautal oder Blautal - Hauptsache Fels! Je nach Witterungs- und Schneeverhältnissen soll es in eine warme und schneefreie Tannheimer Südwand oder alternativ ins Donau- bzw. Blautal gehen. In den Tannheimern kann man im April schon häufig im T-Shirt inclusive Blick auf die schneebedeckten Gipfel der Umgebung klettern - ein ganz besonderes Vergnügen. Diese Tour ist auch geeignet für Einsteiger ins Mehrseillängenklettern. Sonstiges -
Kostenbeitrag
DAV-Mitglieder
0,00 EUR
Anmerkung: Kostenbeitrag für Kinder evtl. abweichend.